Konzertcellistin

 

Bettina Maria Bauer

Konzertcellistin

 

Nach den Studienjahren in München ,Schaffhausen, Mannheim und Los Angeles,

nach Orchestererfahrungen, Wettbewerbsteilnahmen und viel Kammermusik,immer zurückgeworfen durch Krankheiten und familiäre Krisen ,

lebt sie im Raum Basel, Wiesental als Mutter, Feldenkraislehrerin,bildende Künstlerin

Cellolehrerin und Konzertcellistin.

 

Ihr Konzept ist Heilung auf allen Ebenen durch und mit Musik, Farben, Meditation und Bewegung.

 

Verschiedene Soloprogramme als Angebot für Veranstalter:

 

Zum Beispiel: ".Meditation mit Bach "

 

 

" Das Cello als Vorreiter der Moderne":

- Solosonaten von Cassadò,Ysaie,Reger

 

" Meditative Mitte der Ton "D"

 

- J.S.Bach 6.CellosuiteBWV1012

- B.Britten Suite for Cello op.72

- Danielle Volkart Improvisation;Lebenslauf(siehe Plakatvorschlag)

 

Cello und Klavier " Fanny-Duo " mit Solveig Lübbe (Stuttgart) Schwerpunkt Komponistinnen und zeitgenössische Musik

 

"The Jet whistle" Programme für Querflöte und Violoncello von Barock bis Tango mit Lailah Roos (Schopfheim)

 

Improvisationen für Märchen, Gedichtlesungen oder ähnliches ..

 

Trauerbegleitung durch passende Celloklänge bei Beerdigungen, Abdankungen oder bei Sterberitualen

 

Cellokonzerte mit Orchester: Haydn C-Dur und D-Dur ; Saint Saens Cellokonzert; E.Bloch Schelomo; Robert Schumann Cellokonzert in a-moll ; L.Boccherini Konzert in B-Dur (nach Grützmacher)

 

Cellokurse für Fortgeschritten in Verbindung mit der Feldenkraismethode-"Was ich singen und tanzen kann,das kann ich auch auf dem Cello spielen"

 

Copyright © All Rights Reserved